Angebote zu "Wagner" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Wagner:Streifzüge in das Gebiet der deu
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.03.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Streifzüge in das Gebiet der deutschen Sprache, Titelzusatz: eine Zusammenstellung deutscher Wortfamilien, Autor: Wagner, Georg, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 352, Informationen: Paperback, Gewicht: 538 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Bergischen Streifzüge: 24 Themenwege durch ...
7,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Wagner:Streifzüge d.Bensberger Erzrevie
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Streifzüge durch das Bensberger Erzrevier, Titelzusatz: Mit 6 Rundwanderungen & 2 Radtouren rund um Bergisch Gladbach und Overath, Auflage: 1. Auflage von 2019 // Erstauflage, Autor: Wagner, Guido // Stahl, Herbert, Verlag: Bücken & Sulzer Verlag // Bcken, Alexander, u. Fabian Sulzer, Sprache: Deutsch, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 100, Abbildungen: mit zahlreichen Fotografien des Autors., Gewicht: 153 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Wagner:Streifzüge d.Bensberger Erzrevie
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Streifzüge durch das Bensberger Erzrevier, Titelzusatz: Mit 6 Rundwanderungen & 2 Radtouren rund um Bergisch Gladbach und Overath, Auflage: 1. Auflage von 2019 // Erstauflage, Autor: Wagner, Guido // Stahl, Herbert, Verlag: Bücken & Sulzer Verlag // Bcken, Alexander, u. Fabian Sulzer, Sprache: Deutsch, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 100, Abbildungen: mit zahlreichen Fotografien des Autors., Gewicht: 153 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Wunderpferd, Ein Leben für die Pferde, Zwei...
9,74 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Das WunderpferdBiddle Farnsworth und seine Familie leben in den 50er-Jahren auf einer Pferderanch in Montana. Die Arbeit ist hart, aber der tägliche Umgang mit den Pferden macht allen Spaß. Als Biddle eines Tages bei einem Reitunfall vom Pferd abgeworfen wird, verletzt er sich so schwer, dass er beinahe sein Sehvermögen und ein Auge verliert. Erst als ein Erzähler namens Seven, mit seiner imposanten und eigenwilligen Stute Amanda auftaucht und sich beide beginnen mit Biddle auseinander zu setzen, verändert sich für den kleinen Jungen plötzlich alles.Ein Leben für die PferdeNach dem Tod ihres Vaters entdeckt Natalie Travers, das dieser früher mit einer Rodeo Reiterin vermählt war, bevor er Natalies Mutter heiratete. Verärgert darüber, dass ihr Vater ihr dieses Geheimnis vorenthalten hatte, und die Tatsache dass ein prominenter Richter einem Cowgirl verfallen konnte, macht sich Natalie auf, Maggie Mae Jarrett zu finden. Doch Natalie trifft zuerst Maggies Tochter Jessie Mae Jarrett, die darum kämpft, den Wildpferden auf ihrem Land das Überleben zu sichern. Und Natalie soll ihr dabei helfen!Zwei Freunde fürs LebenIn frühester Kindheit verlor Philip die Sprache. Seitdem findet er sich in seiner Umwelt nicht mehr zurecht. Immer mehr wird die Einsamkeit sein Zuhause. Nur die Streifzüge durch die raue, weite Moorlandschaft, sind für ihn Ausflüge ins Glück. Und dort leben seine einzigen Freunde, die fast gleichaltrige Diana und der alte Moormann. Die Moorlandschaft ist auch, Heimat der weißen wilden Ponys. Und eines dieser Ponys spürt instinktiv, als es plötzlich dem stummen jungen gegenübersteht, wie gut es dieser mit ihm meint.Darsteller:Alice Krige, Brian Wimmer, Dennis Haysbert, Gordon Jackson, John Mills, Kieran Culkin, Lindsay Wagner, Melissa Gilbert, Sylvia Syms

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Bergischen Streifzüge
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt 24 Erlebniswege führen auf thematischen Rundtouren durch die beeindruckende Kulturlandschaft des Bergischen Landes. Wandern auf den Spuren von Heinrich Böll oder bergischen Fuhrleuten, eine Zeitreise antreten auf dem Bergbau- oder dem Wacholderweg - die thematischen Routen bieten ein Potpourri von Erlebnissen. Guido Wagner präsentiert als Kenner der Region die familienfreundlichen Streifzüge, die sich mühelos mit den zertifizierten Qualitätswegen 'Bergischer Weg' und 'Bergischer Panoramasteig' kombinieren lassen. Für junge Wanderfreunde bietet das Buch als besonderes Highlight sechs extra ausgewiesene Kinderwege.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Bergischen Streifzüge
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt 24 Erlebniswege führen auf thematischen Rundtouren durch die beeindruckende Kulturlandschaft des Bergischen Landes. Wandern auf den Spuren von Heinrich Böll oder bergischen Fuhrleuten, eine Zeitreise antreten auf dem Bergbau- oder dem Wacholderweg - die thematischen Routen bieten ein Potpourri von Erlebnissen. Guido Wagner präsentiert als Kenner der Region die familienfreundlichen Streifzüge, die sich mühelos mit den zertifizierten Qualitätswegen 'Bergischer Weg' und 'Bergischer Panoramasteig' kombinieren lassen. Für junge Wanderfreunde bietet das Buch als besonderes Highlight sechs extra ausgewiesene Kinderwege.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Denkräume
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Denken ist so unberechenbar wie die Gegenwart, in der es stattfindet."Wie sehr hängt das Denken davon ab, wo man denkt? Prinzipiell ist es überall und jederzeit möglich. Musik und Tanz können uns denken lassen, das Sitzen in der Küche, ein Spaziergang durch die Natur oder die Stadt, die virtuelle Bewegung im Netz, allein oder im Kontakt mit anderen: Orte und Weisen des Denkens und Schreibens sind vielfältig. Unsere Räume des Denkens eröffnen Möglichkeiten und beschränken diese, sie trennen und verbinden zugleich. Denken setzt sich, selbst räumlich beschränkt, über Grenzen hinweg.Journalistinnen und Journalisten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Schriftstellerinnen und Schriftsteller reflektieren über die Orte, an denen sie denken und schreiben. Was macht der Ort mit den Gedanken? Entstanden sind Anekdoten, Dialoge, autobiographische Beobachtungen, literarische Streifzüge, Denkbilder und Essays. Sie alle ergeben einen so vergnüglichen wie ernstzunehmenden Blick auf die Denkräume der Gegenwart.Mit Beiträgen von Basma Abdelaziz, Meryl Altman, Dirk Baecker, Jens Balzer, Bernd Bösel, Friedrich von Borries, Mercedes Bunz, Ann Cotten, Dietmar Dath, Diedrich Diederichsen, Sascha Ehlert, Carolin Emcke, Hanna Engelmeier, Isabelle Graw, Rahab Haidar, Sven Hanuschek, Gerhard Henschel, Iman Humaidan, Ann Lauterbach, Birthe Mühlhoff, Matthias Nawrat, Joseph O'Neill, Kathrin Passig, Stephan Porombka, Kathrin Röggla, Juan G. Sánchez Martínez, Nora Sternfeld, Jörg Sundermeier, Mesale Tolu, David Wagner und Bernhard Waldenfels.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Denkräume (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Denken ist so unberechenbar wie die Gegenwart, in der es stattfindet." Wie sehr hängt das Denken davon ab, wo man denkt? Prinzipiell ist es überall und jederzeit möglich. Musik und Tanz können uns denken lassen, das Sitzen in der Küche, ein Spaziergang durch die Natur oder die Stadt, die virtuelle Bewegung im Netz, allein oder im Kontakt mit anderen: Orte und Weisen des Denkens und Schreibens sind vielfältig. Unsere Räume des Denkens eröffnen Möglichkeiten und beschränken diese, sie trennen und verbinden zugleich. Denken setzt sich, selbst räumlich beschränkt, über Grenzen hinweg. Journalistinnen und Journalisten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Schriftstellerinnen und Schriftsteller reflektieren über die Orte, an denen sie denken und schreiben. Was macht der Ort mit den Gedanken? Entstanden sind Anekdoten, Dialoge, autobiographische Beobachtungen, literarische Streifzüge, Denkbilder und Essays. Sie alle ergeben einen so vergnüglichen wie ernstzunehmenden Blick auf die Denkräume der Gegenwart. Mit Beiträgen von Basma Abdelaziz, Meryl Altman, Dirk Baecker, Jens Balzer, Bernd Bösel, Friedrich von Borries, Mercedes Bunz, Ann Cotten, Dietmar Dath, Diedrich Diederichsen, Sascha Ehlert, Carolin Emcke, Hanna Engelmeier, Isabelle Graw, Rahab Haidar, Sven Hanuschek, Gerhard Henschel, Iman Humaidan, Ann Lauterbach, Birthe Mühlhoff, Matthias Nawrat, Joseph O'Neill, Kathrin Passig, Stephan Porombka, Kathrin Röggla, Juan G. Sánchez Martínez, Nora Sternfeld, Jörg Sundermeier, Mesale Tolu, David Wagner und Bernhard Waldenfels.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot